Gen Osten

von Käthe Knobloch

Gen Osten will ich ziehen. Weit, weit über’s Land. Will Flüsse queren, Berge besteigen und Täler durchschreiten. Lang zöge sich der Weg dahin, würde ich doch viele Menschen meiden. Städte umgehen und Dörfer nur nächtens besuchen. Gen Osten will ich ziehen, wo Splitter meines Herzens ruhen.

Bild