Am seidenen Faden hängt zitternd mein Herz

von kaetheknobloch

SAMSUNG DIGIMAX 420

Wie es mir in die Pupillen sprang, dieses Bekenntnis, von einer Krämerin in Ton eingebrannt. Am seidenen Faden hängt zitternd mein Herz. Mein Blick kreuzte den ihren und nichtmal ein Kopfnicken war notwendig, um zu zeigen, daß man versteht. Ich mußte mir dieses Tonstück zu eigen machen und sie trennte sich davon mit den Worten, es sei wohl Zeit, loszulassen. Seit Jahren habe ich dieses fremde Bekenntnis, für mich eingebrannt, in meinem Besitz und von Faden zu Faden schwingend begleitet es mich. Eigenherzig, fremdherzig, immer beherzt. Und wenn mein Herz ausrasten will, denke ich an die Krämerin und ihre wissenden Augen und flüstere in mich hinein. Am seidenen Faden hängt zitternd mein Herz. Beherzige dadurch die Feinseidigkeit dessen, was mir mein ureigener blutroter Faden durch’s Leben ist.

Advertisements