Prokrastinationspupillenpralinchen

von kaetheknobloch

Haste viel umme Ohren und mußte flinkfüßig sein, darfste nicht zwischendrin Mails abholen und gleich gar nicht der herznahangetragene Verlinkung nachspüren, denn dann findste dich großäugig ohrwurmig belauschlappt und hingerissen vor dem Bildschirm wieder. Stunden später immernoch, versteht sich. Kannste nie genug kriegen, wenn einer so tanzen kann. Hachste dich heiser. Mußte als Fleißmeisigkeitsbeauftragte eine Weiterverteilung nur unter strengsten Warnhinweisen dir erlauben. Deshalb:

OBACHT! DER KONSUM DES FOLGENDEN PUPILLENPRALINCHENS FÜHRT ZU SCHWERSTER VERHACHUNG UND BIRGT HEFTIGSTES SEUFZSUCHTPOTENZIAL! BITTE BEACHTEN SIE AUCH DIE SCHEISSHERZCHENGEFAHR! ABSPIELEN AUF EIGENES RISIKO! MFG, DIE PROKRASTINATIONSBLOGPOLITESSE, GEZ. KNOBLOCH.

Advertisements