Lenzensputzlebenslustschnappschussgruss

von Käthe Knobloch

Nach einem wahrlich harten Winter müssen auch manchmal die stillsten Eckchen durchgefeudelt werden. Hinterhöfisch wie herzenskämmerich. In dem Denkpenthaus soundso. Lenzensputzlebenslust eben. Ich wünsche allen Wortflaneusen und Buchstabenakrobaten bonfortionöse Frühlingsgefühle mit Primelpower, Narzissgeflüster, Tulipangetanze, Weidenkatzerichgekuschel und Hyazinthhauch…

Advertisements